Falcon 9 Start erneut verschoben

Der heutige Falcon 9 Start wurde wegen technischer Probleme der ersten Phase verschoben, wird also doch keine kurze Nacht für mich :D

SpaceX is still tracking towards a 6:03pm ET liftoff of DSCOVR, but unfortunately we will not be able to attempt to recover the first stage of the Falcon 9. The drone ship was designed to operate in all but the most extreme weather. We are experiencing just such weather in the Atlantic with waves reaching up to three stories in height crashing over the decks. Also, only three of the drone ship’s four engines are functioning, making station-keeping in the face of such wave action extremely difficult. The rocket will still attempt a soft landing in the water through the storm (producing valuable landing data), but survival is highly unlikely.

http://www.spacex.com/press/2015/02/11/dscovr-launch-update
 
Last edited:
Kleines Update.

Die Falcon 9 ist gestern doch noch gestartet, eine Landung auf der Landeplattform wurde ausgesetzt und stattdessen eine direkte Landung auf der Wasseroberfläche durchgeführt.

Kurze Zusammenfassung:
Die Wetterlage für den Raketenstart am Cap Canaveral war optimal, die Wetterlage im Atlantik wo die Landeplattform sich befand ungeeignet, auße5rdem war einer der vier Stabilisatoren der Landeplattformen defekt. Elon Musk entschied sich deswegen kurzfristig für den Start der Falcon 9 und einen Landeversuch ohne Plattform im Atlantik. Die zurückgekehrte erste Stufe traf ihr Ziel senkrecht und auf 10 Meter genau, der Rücktest wird als Erfolg gewertet.


http://www.spacex.com/news/2015/02/11/spacex-launches-dscovr-satellite-deep-space-orbit
 
Top Bottom