FAQ's + Infos + Turtorials zu ELITE: Dangerous

StefanOS

Volunteer Moderator
Hallo am Alle!

Als erstes für einsteiger die nicht viel lesen wollen

#### DEUTSCHE ED VIDEO TURTORIALS VON FANS

Von Kaffeefilter https://forums.frontier.co.uk/showthread.php?t=64943

Hier einpaar informelle Threads & FAQ's von FRONTIER DEVELOPMENTS (FD) zu ELITE: DANGEROUS (ED)!

#### OFFIZIELLE INFOS VON FRONTIER DEVELOPMENTS ####

Hier der LINK zu allen VIDEO TURTORIALS VON FD: https://www.youtube.com/playlist?list=PL7glm5rbPHKxnltQU1SLxdqQrENIXJGUr

Oder auch hier: http://www.elitedangerous.com/guide/

Dort gibt es auch das QUICKSTART MANUAL als PDF
und das offizielle GAME MANUAL als PDF ENGLISCH und DEUTSCH https://d1wv0x2frmpnh.cloudfront.net/elite/website/assets/German-PlayersGuidev1.04-INTERACTIVE.pdf

Hier das Design Discussion Archive: LINK
(Darin stehen die abgeschlossenen Diskussionen die FD mit den Mitgliedern des Design Diskussions Forums (DDF) gemacht hat. Um Mitglied im DDF zu werden musste man im Kickstarter einen entspechenden Pledge machen)

Zur deutschen Lokalisation gibt einen Sticky Thread LINK
Und in POST 45 wird auch auf eine Tabelle verwiesen die allen zugänglich ist um dort Vorschläge zu machen! Externe Tabelle
Ansprechpartner bei FD ist Eddie Symons

NICHT MEHR AKTUELLE LINKS
Informationen zum Beta und zum Zugriff darauf: LINK
Das SIDEWINDER Owners' Manual: LINK aus diesem THREAD
Der Elite Dangerous Beta FAQ Thread: LINK
Aktuelle Updates - neuste Informationen: LINK
Hier die Liste aller bis jetzt erschienenen ELITE: Dangerous Newsletter
Hier die momentan verfügbaren System-Planeten-Karten LINK


#### INOFFIZIELLE INFOS AUS ANDEREN QUELLEN ####

Sehr zu empfehlen ist die FAN Seite http://www.elitedangerous.de, die Deutsche Community ist sehr aktiv und es gibt sehr viele Infos, Threads, und auch einen TEAMSPEAK Server der sehr gut frequentiert wird!

Als Einsteiger sollte man die Infos auf den "LINKS" -Kasten auf der rechten Seite beachten/herunterladen und lesen da dort viele wertvolle Infos zu finden sind, z.B. die von FORGER....

Eine Fan Zusammenstellung (von forger) mit Infos zu ELITE: Dangerous THE BEGINNING im PDF Format! LINK
Ebenfals von forger ein PILOTS GUIDE PDF mit vielen Bildern und Infos (momentan V1.07 mit 97MB) LINK
Und hier der Thread von forger mit noch mehr Info's LINK

Hier ein sehr informativer Link (Danke an DocCLF) mit Infos zu Schiffen, Waffen, Ausstattung, Systemen usw. LINK
Ausführliche Infos zu den SUBSYTEMEN LINK
Weitere Infos zu Schiffen von McLaine LINK


Hilfreiche Grafik zum EXPLORING http://i.imgur.com/drpwsZb.jpg?1
 
Last edited:
Ich frage mich mittlerweile wieso es überhaupt dieses Unterforum "German" auf der Hompepage von Elite Dangerous gibt? Abacus war auf der Gamescom und hier wird einem rein Garnichts mitgeteilt aber auf elitedangerous.de hat er schon einiges geschrieben.

Warum seit ihr "Internationale Moderatoren"? Hier passiert kaum noch was und wenn wird auf englische Original-Aussagen hingewiesen die sich jeder selbst suchen kann. Wenn dann verweist auch bitte auf eure eigentliche Homepage .de und nicht diese Scheinseite!

Dieses Verbrüderungsfoto mit einem SC-Fan hätte es bei mir nicht gegeben. Ich habe SC und diese Hollywood-Moneymaking-Show von Chris Roberts mittlerweile gefressen und bin einfach nur enttäuscht was CR aus einer Space-Sim macht und für mich ist David Braben und Elite Dangerous immer noch das Maß der Dinge denn er hat nicht so ein Monetarisierungsmodell und das rechne ich ihm und diesem Spiel sehr hoch an.

Doch kann sich das auch schlagartig ändern bei mir wenn er es einführt!

Fly Safe
 
Ich geb dir Recht das dieses Subforum hier Sinnlos ist, zumindest seit einer das deutsche Forum erschaffen hat. Dort werd ich mich aber nicht anmelden, weil ich es als absoluten Unsinn empfinde bei 2 Foren für das gleiche Spiel angemeldet zu sein.
 

StefanOS

Volunteer Moderator
Ich frage mich mittlerweile wieso es überhaupt dieses Unterforum "German" auf der Hompepage von Elite Dangerous gibt? Abacus war auf der Gamescom und hier wird einem rein Garnichts mitgeteilt aber auf elitedangerous.de hat er schon einiges geschrieben.

Warum seit ihr "Internationale Moderatoren"? Hier passiert kaum noch was und wenn wird auf englische Original-Aussagen hingewiesen die sich jeder selbst suchen kann. Wenn dann verweist auch bitte auf eure eigentliche Homepage .de und nicht diese Scheinseite!

Dieses Verbrüderungsfoto mit einem SC-Fan hätte es bei mir nicht gegeben. Ich habe SC und diese Hollywood-Moneymaking-Show von Chris Roberts mittlerweile gefressen und bin einfach nur enttäuscht was CR aus einer Space-Sim macht und für mich ist David Braben und Elite Dangerous immer noch das Maß der Dinge denn er hat nicht so ein Monetarisierungsmodell und das rechne ich ihm und diesem Spiel sehr hoch an.

Doch kann sich das auch schlagartig ändern bei mir wenn er es einführt!

Fly Safe
Hallo CobraMK,

Abacus wird hier sicher auch berichten....

Internationale Moderatoren und auch "normale" Moderatoren sind keine Animateure, wir sind nicht da um jemanden zu unterhalten, wir helfen wo es geht und achten darauf das die Forum Regeln eingehalten werden!

Wenn jemand gut englisch kann ist er auf dieses Deutsche Forum nicht angewiesen.

FD wollte hier nicht die englischen Seiten ersetzen nur denen eine Plattform geben die lieber deutsch schreiben und lesen!

Den letzten Paragraph verstehe ich überhaupt nicht. Klingt so nach "Abacus hat sich mit dem Feind verbrüdert, was für eine Schande, das ist Hochverrat".....
Es geht hier um Computerspiele nicht um Krieg!

Also Cool bleiben und weiter mit Fisch handeln.....
 
@Havoc:

Da stimme ich Dir zu und eine Anmeldung reicht mir.

@StefanosA:

Ich denke dieses "deutsche Forum" sollte doch auch dazu da sein aktuelle Informationen und Foren bekannt zu geben. Gestern z.Bsp habe ich auf die Anfrage von mcbyte geantwortet als er Ausstattung für seine Anaconda gesucht hat und bin dan nauf elitedangerous.de fündig geworden durch googeln. Warum verlinkt ihr soetwas nicht? Warum stehen auf .de viel mehr Informationen wie hier?

Ich selbst tue mir schwer mit Englisch doch seit ED und SC muss ich sagen das ich mir lieber die Infos direkt von der Quelle hole so wie ihr es hier auch verlinkt. Ist den nein deutsches Forum nicht dazu da den deutschsprachigen Spielern das Spiel näher zu bringen? Ein Moderator ist doch auch Vermittler zwischen Community und Entwickler und derzeit herrscht eben ein Eindruck das dieses Forum eher unterschwellig ist und 2te Klasse ist. Wenn ich mir selbst alles suchen muss braucht man auch nicht dieses Forum und die Moderatoren dazu, oder?

ZU SC: Ich löse hier keinen Krieg aus sondern bewundere Abacus das er über solchen Dingen steht und sich mit meinen Feinden anfreunden kann. Ich mag SC einfach nicht mehr und wurde oft genug in anderen Foren beleidigt und erniedrigt. Ich habe mit diesem Kapitel SC abgeschlossen aber bringe trotzdem meine "Gefühlslage" hier zum Ausdruck den neine SC-Jünger stellen doch ED immer wieder als Kinderspiel hin und ihr Gott CR macht das "heilige SC" und jeder der das anders sieht ist dumm und uninformiert und ein Hater.

Ich habe eine Seite bezogen und die heißt Elite Dangerous von David Braben und Frontier!
 
Ich frage mich mittlerweile wieso es überhaupt dieses Unterforum "German" auf der Hompepage von Elite Dangerous gibt? Abacus war auf der Gamescom und hier wird einem rein Garnichts mitgeteilt aber auf elitedangerous.de hat er schon einiges geschrieben.
Naja recht einfach weil das hier das Hauptforum ist und es zum guten Ton gehört mehrere Sprachen anzubieten und da deutsch nicht grade unwichtig ist gehört es hier rein, was wir daraus machen ist nicht deren Problem!

Was elitedangerous.de ist weis ich auch nicht so recht, ein Clan, ein Gemeinschaft oder einfach nur eine inoffizielle deutsche Anlaufstelle mit der Möglichkeit zum ungezwungenen zocken, also anders wie bei einem Clan oder Gemeinschaft wo es Regeln gibt.

Ich tippe auf:
eine inoffizielle deutsche Anlaufstelle mit der Möglichkeit zum ungezwungenen zocken
Warum seit ihr "Internationale Moderatoren"?
Vmtl hätte sich jeder dafür Bewerben können, bzw. haben sie sich dafür eingesetzt das es hier ein dt. Forumsteil gibt worüber ich recht froh bin.

Hier passiert kaum noch was und wenn wird auf englische Original-Aussagen hingewiesen die sich jeder selbst suchen kann. Wenn dann verweist auch bitte auf eure eigentliche Homepage .de und nicht diese Scheinseite!
Dafür das was passiert sind halt in erster Linie die Nutzer und nicht die Mods verantwortlich!
Wenn du Aussagen auf dt. willst dann such bzw. schreib sie dir und stelle sie wenn möglich noch anderen zur Verfügung, das ist z.B. genau das was ich mache in meiner Freizeit. Ansonsten sei froh das man dir was gibt. Der Link der oben drin steht der kommt von der franz.Com. und ist besser und übersichtlicher als der auf der dt. Com., wobei dieser bei elitedangerous.de auch nur aus dem engl. Forum hier nach dort kopiert wurde.


Dieses Verbrüderungsfoto mit einem SC-Fan hätte es bei mir nicht gegeben. Ich habe SC und diese Hollywood-Moneymaking-Show von Chris Roberts mittlerweile gefressen und bin einfach nur enttäuscht was CR aus einer Space-Sim macht und für mich ist David Braben und Elite Dangerous immer noch das Maß der Dinge denn er hat nicht so ein Monetarisierungsmodell und das rechne ich ihm und diesem Spiel sehr hoch an.
Doch kann sich das auch schlagartig ändern bei mir wenn er es einführt
Also das versteh ich auch nicht :S
Edit: Jetzt nach deiner zweiten Antwort wird es etwas klarer.

Wenn für dich der dt. Forumsteil hier überflüssig erscheint dann nutze ihn nicht aber dann auch denen erklären die nicht nur auf elitedangerous.de als einzige Quelle zurückgreifen wollen weil sie kein englisch können, o.ä.!

justmy2cents :cool:
 
Last edited:
Hallo Leute,
tut mir leid, daß ich hier noch nichts zur gamescom gesagt habe. Habe erst einmal alles gesammelt und heute Nacht schon angefangen diverse Infos zu schreiben und das zuerst in dem Forum, in dem ich mehr machen kann (Bilder und youtube-Videos einbinden) und in dem eben normalerweise mehr los ist.

Im Prinzip findet ihr alles in diesen beiden Threads hier:
Entscheidung für das Promotionteam ist gefallen!
Unser Mann auf der gamescom

Wenn ihr wollt kann euch natürlich soweit es geht meine Eindrücke hier noch einmal posten. Seid mir bitte nicht böse deswegen, ich habe gestern Nacht nach meiner Rückkehr ja auch gleich angefangen meine Eindrücke zu posten und wollte das am Stück machen, solange die Erinnerung noch frisch ist.
 
Hallo Leute,
tut mir leid, daß ich hier noch nichts zur gamescom gesagt habe. Habe erst einmal alles gesammelt und heute Nacht schon angefangen diverse Infos zu schreiben und das zuerst in dem Forum, in dem ich mehr machen kann (Bilder und youtube-Videos einbinden) und in dem eben normalerweise mehr los ist.

Im Prinzip findet ihr alles in diesen beiden Threads hier:
Entscheidung für das Promotionteam ist gefallen!
Unser Mann auf der gamescom

Wenn ihr wollt kann euch natürlich soweit es geht meine Eindrücke hier noch einmal posten. Seid mir bitte nicht böse deswegen, ich habe gestern Nacht nach meiner Rückkehr ja auch gleich angefangen meine Eindrücke zu posten und wollte das am Stück machen, solange die Erinnerung noch frisch ist.
Danke Abacus.
Auf so eine Antwort habe ich gewartet und möchte auch sagen da ich jetzt genug kritisiert habe das du und StefanosA wirklich einiges macht für dieses Forum.

In meinen ganzen Beiträgen hier geht es mir eigentlich nur darum das ich mir wünsche das dieses Forum etwas mehr Beachtung bekommt.
Doch du hast das ja auch gut erklärt das auf elitedangerous.de wohl mehr los ist und auch diese Seite Dir bestimmt mehr am Herzen liegt denn das zeigen auch Deine vielen Posts dort :)

Bin auch froh das die Gamescom und Fantasticcon vorbei ist denn jetzt wird es bestimmt wieder weiter gehen mit ED :D
 
Wenn ihr wollt kann euch natürlich soweit es geht meine Eindrücke hier noch einmal posten. Seid mir bitte nicht böse deswegen, ich habe gestern Nacht nach meiner Rückkehr ja auch gleich angefangen meine Eindrücke zu posten und wollte das am Stück machen, solange die Erinnerung noch frisch ist.
Naja ich bin schon der Meinung das das Infos sind die hier nicht verlinkt gehören von einem anderen Forum so wie jetzt! Sondern das sie hier sauber in einem eigenen Topic (sticky natürlich) präsentiert werden sollten, da das hier nun mal das offizielle Forum ist. Ich weis natürlich auch das das mehr Aufwand für dich ist aber ich denke das wusstest du auch schon vorher.
 
Ich frage mich mittlerweile wieso es überhaupt dieses Unterforum "German" auf der Hompepage von Elite Dangerous gibt? Abacus war auf der Gamescom und hier wird einem rein Garnichts mitgeteilt aber auf elitedangerous.de hat er schon einiges geschrieben.
Es gibt diese nichtenglischen Foren, damit ihr euch hier in unserer Muttersprache unterhalten könnt, was viele commander schon lange gefordert haben.

Wegen der gamescom: Ich bin gestern abend zurück gekommen und habe mehr oder weniger sofort angefangen meine Eindrücke zu posten...und zwar in dem Forum, in dem ich schon länger zugange bin und in dem ich mehr Freiheiten habe. Das heißt nicht, daß ich euch vergessen habe!

Nur mal so als Kurzbeschreibung, Tagesablauf war im Prinzip:
1. Zur ausgemachten Zeit am Hoteleingang treffen
2. Ab zur Gamescom und zum Frontierstand
3. Kurz nachfragen, wann der erste Termin ist
4. Kaffe schnappen und Rechner checken
5. Los gehts...Demo machen (teilweise deutsch, teilweise englisch), evtl. die Leute zum selber Fliegen überreden und meistens noch ein paar Minuten unter die Rift setzen
6. Hoffentlich inzwischen die ersten belegten Brötchen vom (tollen) Standpersonal bekommen und zwischen drin mal einen Happen abbeißen.

zu 5. Manchmal kam dann auch noch ein Interview, teilweise sogar mit Mikro oder gar Kamera...damit hatten weder Eddie (er mußte das auch ab und zu machen) noch ich gerechnet => wir zittern noch etwas vor den Ergebnissen...hoffentlich wird das nicht zu peinlich. :shock:

Die Reaktionen der Besucher waren durchgehend positiv bis hellauf begeistert ("Können wir einen Beta-Key haben?" :lol: ). Das Grinsen und die Reaktionen aller Besucher, die das Rift aufhatten waren grandios ("Alter, ist das geil!", "COOL", "Das MUSST du auch probieren", "Habe hier auf der Messe schon andere Rift-Spiele gesehen, aber DAS HIER...").

Wenn es dann mal ein paar Minuten Ruhe gab war ich eigentlich ganz froh, aber nach einer kurzen Pause auch schon wieder heiß auf die nächsten Besucher, die Reaktionen waren einfach toll.

Warum seit ihr "Internationale Moderatoren"? Hier passiert kaum noch was und wenn wird auf englische Original-Aussagen hingewiesen die sich jeder selbst suchen kann. Wenn dann verweist auch bitte auf eure eigentliche Homepage .de und nicht diese Scheinseite!
Wir haben uns als Moderatoren zur Verfügung gestellt, damit es diese Unterforen überhaupt gibt. Frontier hat immerhin auch Kinderspiele im Angebot und braucht einfach Moderatoren, die unpassende Bemerkungen in anderen Sprachen als Englisch überhaupt lesen können. Wir wollen uns ja so wenig wie möglich einmischen, damit ihr hier so viele Freiheiten wie möglich habt, euch in eurer Muttersprache zu unterhalten.

Dieses Verbrüderungsfoto mit einem SC-Fan hätte es bei mir nicht gegeben. Ich habe SC und diese Hollywood-Moneymaking-Show von Chris Roberts mittlerweile gefressen und bin einfach nur enttäuscht was CR aus einer Space-Sim macht und für mich ist David Braben und Elite Dangerous immer noch das Maß der Dinge denn er hat nicht so ein Monetarisierungsmodell und das rechne ich ihm und diesem Spiel sehr hoch an.
Das mein Herz mehr für Elite schlägt dürfte für einen Moderator in einem Elite-Forum klar sein, allerdings bin ich prinzipiell ein riesiger Fan von SciFi, ob Bücher, Filme oder eben auch SpaceSims. Ich halte mich jetzt mit meiner Meinung zu den Millionen-Beträgen zurück aber eines kann man nicht verleugnen:
Der enorme (Geld-) Erfolg und die regelmäßig erscheinenden wunderschön anzusehenden Demo-Filme erzeugen Aufmerksamkeit für ein Genre, daß viele Jahre totgesagt wurde.

Um es auf Filme zu übersetzen: Nur weil ich gerne Star Wars sehe, heißt das nicht, daß ich nicht auch Star Trek oder Battlestar Galactica anschaue.
Mir (und vielen anderen hoffentlich auch) geht das Gekeife zwischen den ED- und SC-Backern auf die Nerven...da liegen wohl irgendwie die Nerven blank.

Nur mal zur Erinnerung: David und Chris kennen und schätzen sich und haben ihre neuen Projekte auch gegenseitig gebackt. Es werden SpaceSims mit unterschiedlichen Schwerpunkten werden und das ist doch nach einer jahrelangen Durststrecke einfach nur großartig :cool:
 
Danke Abacus.
Auf so eine Antwort habe ich gewartet und möchte auch sagen da ich jetzt genug kritisiert habe das du und StefanosA wirklich einiges macht für dieses Forum.

In meinen ganzen Beiträgen hier geht es mir eigentlich nur darum das ich mir wünsche das dieses Forum etwas mehr Beachtung bekommt.
Doch du hast das ja auch gut erklärt das auf elitedangerous.de wohl mehr los ist und auch diese Seite Dir bestimmt mehr am Herzen liegt denn das zeigen auch Deine vielen Posts dort :)

Bin auch froh das die Gamescom und Fantasticcon vorbei ist denn jetzt wird es bestimmt wieder weiter gehen mit ED :D
Puh, da habe ich ja noch mal Schwein gehabt :eek:

Mit dem deutschsprachigen Forum ist es folgendermaßen gelaufen:
Der Ruf nach einem deutschen Forum war eigentlich schon lange zu vernehmen und als da nichts passierte haben sich 2 Leute (Siat Scarron/Kaito und Hoth) ein Herz gefaßt und ein eigenes Forum aus dem Boden gestampft. Dort haben sich langsam aber stetig immer mehr deutschsprachige commanders versammelt, die sich gegenseitig helfen, Neuigkeiten verbreiten und einfach gerne zusammen in ihrer Muttersprache plauschen wollen.

Dieses Fan-Forum hat einfach ca ein halbes Jahr Vorsprung und es haben sich in der Zeit viele hilfreiche Informationen angesammelt und auch Freundschaften gebildet. Es dürfte ein Ding der Unmöglichkeit sein, das alles in das offizielle Forum zu transferieren.

Deshalb pflege ich bestimmte Informationen lieber auf dem community-Server und stelle sie bei Bedarf per link zur Verfügung (wie z.B. die vollständige Liste aller bisherigen Newsletter). Nach diversen Monaten dort bin ich auch ein wenig stolz darauf, was wir da so alles zustande gebracht haben. Wir können dort eben auch Sachen machen, die hier nicht gehen (youtube-Videos in posts einbinden oder einfach Info-pdf oder vielleicht später einmal Controller Bindings direkt auf unserem Server bereit stellen). Ich will das offizielle deutsche Forum hier damit nicht schlecht reden, das Fan-Forum enthält eben inzwischen die Früchte monatelanger Mitarbeit von mehreren hundert begeisterten commanders. Dadurch ist es inzwischen schon fast zu einem Selbstläufer geworden.

Wenn dir etwas konkretes fehlt bin ich immer bereit zu helfen...in diesem Sinne "right on commander" :cool:
 
Last edited:
@Abacus:

Danke für Deine Stellungnahme und finde Deinen Post sehr objektiv geschrieben.

Ich gestehe auch das ich ein ED-Fan bin und schon damals ein Elite-Fan war und mich gerne alle auch als Sci-Fi-Nerd bezeichnen können. Auch Wing Commander und Privateer, alle Teile, gehören zu meiner Sammlung. Filme wie Star Wars, oder Star Trek habe ich damals in Schwarz-Weiß gesehen und die neuen Star Trek-Filme gefallen mir auch sehr. Dazu zählen auch noch Klassiker wie Enemy Mine: Geliebter Feind und DUNE.

Elite Dangerous macht auf mich einen sehr guten Eindruck und ich war völlig überrascht wie gut es ist. Cockpit, HUD, Sounds und das gigantische Universum beeindrucken mich was ich mir bei KS nicht hätte denken können und seit den Alpha-Videos von ED begeistert bin. Dagegen bin ich von SC nur enttäuscht. OK, habe wohl für das falsche Spiel gebackt doch für mich war das die größte Fehlentscheidung von Chris Robrts das er den Schiffe- und Credits-Verkauf möglich gemacht hat. Ich hatte schon immer eine Abneigung gegen solche Bezahlmodelle wo man sich wichtige Spielinhalte wie Schiffe und credits kaufen kann.

Was würdet ihr jetzt davon halten wenn David Braben es möglich macht eine Anaconda und oder Credits gegen Echtgeld zu kaufen? Mir würde das ED gehörig vermiesen. Es gibt Sachen die sollten ein Tabu sein!
 
@Abacus:
Danke für Deine Stellungnahme und finde Deinen Post sehr objektiv geschrieben.
Gerne doch und zumindest ist er ehrlich ;)

Ich gestehe auch das ich ein ED-Fan bin und schon damals ein Elite-Fan war und mich gerne alle auch als Sci-Fi-Nerd bezeichnen können. Auch Wing Commander und Privateer, alle Teile, gehören zu meiner Sammlung. Filme wie Star Wars, oder Star Trek habe ich damals in Schwarz-Weiß gesehen und die neuen Star Trek-Filme gefallen mir auch sehr. Dazu zählen auch noch Klassiker wie Enemy Mine: Geliebter Feind und DUNE.
Da dürftest du bei praktisch allen SpaceSim-Backern in guter Gesellschaft sein...Babylon 5, Stargate, Raumpatrouille Orion, Mondbasis Alpha, Firefly/Serenity...

Elite Dangerous macht auf mich einen sehr guten Eindruck und ich war völlig überrascht wie gut es ist. Cockpit, HUD, Sounds und das gigantische Universum beeindrucken mich was ich mir bei KS nicht hätte denken können und seit den Alpha-Videos von ED begeistert bin. Dagegen bin ich von SC nur enttäuscht. OK, habe wohl für das falsche Spiel gebackt doch für mich war das die größte Fehlentscheidung von Chris Robrts das er den Schiffe- und Credits-Verkauf möglich gemacht hat. Ich hatte schon immer eine Abneigung gegen solche Bezahlmodelle wo man sich wichtige Spielinhalte wie Schiffe und credits kaufen kann.
ED wird mit jeder neuen Version schöner, stabiler, klingt besser,...wir sind live dabei wie eine Legende wieder aufersteht.
Chris hat auf jeden Fall das richtige Vermarktungsmodell gefunden und solange die Backer weitere Schiffe im Voraus kaufen wollen wäre er ja schön blöd, damit aufzuhören...und das ist er eben nicht. Wofür (und wie viel) man sein Geld ausgibt muß immer noch jeder selber entscheiden.

Was würdet ihr jetzt davon halten wenn David Braben es möglich macht eine Anaconda und oder Credits gegen Echtgeld zu kaufen? Mir würde das ED gehörig vermiesen. Es gibt Sachen die sollten ein Tabu sein!
Macht er nicht, da bin ich sicher. Ein schickes Modellschiff in den Merchandising-Shop zu stellen (damit man mal eine Cobra zum Anfassen hat) kann ich mir aber gut vorstellen.
 

StefanOS

Volunteer Moderator
Hallo nochmal, Abacus hat den Werdegang des Forums hier und von www.elitedangerous.de ja ausführlich erklärt.

Jemand der die community mit infos füttert wäre schon gut aber das ist der job für einen community manager - und das sind nicht wir Mods, wir haben uns bereit erklärt hier die augen für FD offen zu halten damit ein deutsches unterforum erstellt wird. Das war zwingend erforderlich.
würde FD im geld schwimmen wäre das sicher anders...
Aber das kann ja noch kommen wenn hier die tausenden user einschlagen....:D

Zu SC backern die über ED herziehen...... ich lass mich auf so leute nicht mehr ein, ich lehne mich zurück, genieße....mit einem großen Grinsen im Gesicht. :D :D
 
Last edited:
Zu SC backern die über ED herziehen...... ich lass mich auf so leute nicht mehr ein, ich lehne mich zurück genieße....mit einem großen Grinsen im Gesicht. :D :D
Wenn ich jetzt böse wäre würde ich ja sagen unsere Arena ist im Moment ca 38.000 Kubik-Lichtjahre groß.
Aber so etwas würde ich natürlich nie machen. :D
 
Last edited:
Top Bottom